POP NACH 8: Der Pop-Podcast

FlowerPodcasts kommen, Podcasts gehen, dieser hier wird (hoffentlich!) bleiben: Pop nach 8. Mit meinem geschätzten Radiokollegen Andreas Müller spreche ich über so ziemlich alles, aber weil wir nun mal beide am meisten mit Musik zu tun haben und uns da auch am besten auskennen, geht es immer wieder zurück zur Musik. Wenn es nicht so blöd klingen würde, könnte man sogar sagen: Wir sehen das Leben durch die musikalische Brille und kommentieren es dementsprechend. Oder auch: Zwei Männer im besten Alter, die noch nicht alles, aber viel erlebt haben. Die Welt sehen sie als buntes Themenfeld. Sie nehmen alles ernst und fast nichts wichtig. Am Ende ist es dann aber eigentlich umgekehrt. Mehr Tiefe in den Thesen und Analysen findet sich woanders kaum! Es gibt natürlich auch eine eigene Webseite zum Podcast: popnach8.berlin

Oder man sucht "Pop nach 8" dort, wo es Podcasts gibt, zum Beispiel bei den Streaming- und Podcast-Riesen. Der Einfachheit hier der direkte Link zu den letztzen Folge (33, 34 und 35):